Togo - Deutschland e.V.

About

Der Verein

Der A.H.D Togo – Deutschland e.V. ist eine togoische Nichtregierungsorganisation und studentische Initiative der Leuphana Universität Lüneburg. Sie hat sich das Ziel gesetzt, die Lebensbedingungen in Togo, zu verbessern. AHD steht für „Action humanitaire de la Diaspora“ und wurde von Kodjovi Sossou gegründet. Die Intention hinter der Gründung war und ist immer noch die Einrichtung einer Ausbildungsstätte im Kfz-Bereich, damit die Ausbildung angemessen organisiert und strukturiert werden kann und um nachhaltig Jobs für Togolesen zu schaffen. Weitere grundlegendere Strukturen in den Orten sollen geschaffen oder ausgebaut werden, beispielsweise durch das Bauen von Brunnen. Darüber hinaus widmet sich A.H.D. der Einrichtung von Nähwerkstätten, der Organisation von Kleider- und Sachspenden sowie dem Ermöglichen von Sexualaufklärung.

A.H.D

Der Vorstand

Kodjovi Sossou

1. Vorsitzender

Monika Tollkühn

2. Vorsitzende

Thomas Weiss

Schatzmeister

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen